Presentación Der Wert ist der Mann (El valor es el hombre) de Roswitha Scholz

  • Clara Navarro Ruiz

Citas

—Das Geschlecht des Kapitalismus. Feministische Theorien und die post-moderne Metamorphose des Kapitals. Bad Honnef: Horlemann, 2000.
—Differenzen der Krise-Krise der Differenzen. Die neue Gesellschaftskritik im globalen Zeitalter und der Zusammenhang von “Rasse“, Klasse, Geschlecht und postmoderner Individualisierung, Bad Honnef: Horlemann, 2005.

ARTÍCULOS
—“Neue Gesellschaftkritik und das Problem der Differenzen”. En: EXIT! Krise und Kritik der Warengesellschaft, 1, 2004, pp. 15-43.
—”Die Rückkehr des Jorge. Anmerkungen zur “Christianisierung” des postmodernen Zeitgeistes und dessen dezionistisch-autoritärer Wende”. En EXIT! Krise und Kritik der Warengesellschaft, 3, 2006, pp. 157-175.
—”Homo Sacer und “Die Zigeuner”. Antiziganismus-Überlegungen zu einer wesentlichen und deshalb “vergessenen” Variante des modernen Rassismus”. En EXIT! Krise und Kritik der Warengesellschaft, 4, 2007, pp. 177-227.
—”Gesellschaftliche Form und konkrete Totalität. Zur Dringlichkeit eines dialektischen Realismus heute”. En EXIT! Krise und Kritik der Warengesellschaft, 6, 2009, pp. 55-100.
—“Ohne meinen Alltours sag ich nichts. Postmodern(-männliche) Identität zwischen Differenzierungswahn und vulgärmarxistischer Theorie-Versicherung. Eine Replik auf Kritiken der Wert-Abspaltungstheorie”. En EXIT! Krise und Kritik der Warengesellschaft, 7, 2010, pp. 201-250.
—”Das Abstraktionstabu im Feminismus, en EXIT! Krise und Kritik der Warengesellschaft, 8, 2011, pp. 23-44.
—“Die Bedeutung Adornos für den Feminismus heute“. En EXIT! Krise und Kritik der Warengesellschaft, 10, 2012, pp. 190-207.
—“Feminismus-Kapitalismus-Ökonomie-Krise”. En EXIT! Krise und Kritik der Warengesellschaft, 11, 2013, pp. 15-63.
—“El patriarcado productor de mercancías”. Constelaciones. Revista de Teoría Crítica, 5, 2013, pp. 44-60, traducción de Jordi Maiso.
—”Nach Postone. Zur Notwendigkeit einer Transformation der fundamentalen Wertkritik. Moishe Postone und Robert Kurz im Vergleich -und die Wert-Abspaltungs-Kritik.” En EXIT! Krise und Kritik der Warengesellschaft, 12, 2013, pp. 142-165.
—“Fetisch Alaaf! Zur Dialektik der Fetichismuskritik im heutigen Prozess des "Kollaps der Modernisierung" Oder: Wieviel Establishment kann radikale Gesellschaftskritik ertragen?” En EXIT! Krise und Kritik der Warengesellschaft, 12, pp. 77-117.
—“Christoph Kolumbus forever? Zur Kritik heutiger Landnahme-Theorien vor dem Hintergrund des "Kollaps der Modernisierung".” En EXIT! Krise und Kritik der Warengesellschaft, 13, 2016, pp. 46-100. (Existe una traducción al portugués: “Cristóvão Colombo Forever? Para a crítica das actuais teorias da colonização no contexto do "Colapso da modernização"”, disponible en [http://www.exit-online.org/textanz1.php?tabelle=transnationales&index=10&posnr=243&backtext1=text1.php])
Publicado
24-07-2019
Cómo citar
Navarro Ruiz, C. (2019). Presentación Der Wert ist der Mann (El valor es el hombre) de Roswitha Scholz. Sociología Histórica, (9), 855-865. https://doi.org/10.6018/sh.391041